New York, New York

17:50


It's another one of those days where I actually have nothing to do. Well, almost nothing, since I'll go to the airport later. My best friend who lived in New York for the past six months is finally returning to Zurich. For that happy occasion I decided to write a blogpost about my trip to New York over New Year (I visited her then obviously). 
Now I'll show you a few of the most prettiest moments:

Es ist wieder einmal einer dieser Tage an dem ich nichts zu tun habe. Naja, fast nichts, da ich später noch zum Flughafen fahren werde. Meine Beste Freundin, die die letzten sechs Monate in New York verbracht hat, kommt nun endlich wieder zurück nach Zürich. Zum Anlass dieses freudigen Ereignisses habe ich mich dazu entschieden einen Blogpost über meinen Trip nach New York, den ich über Neujahr gemacht habe, zu schreiben (natürlich habe ich sie dort besucht).
Ich werde euch nun kurz einige der schönsten Momente zeigen:


Williamsburg: Since I've visited New York for the third time now, I was happy for once not to stay in famous, but crowded Manhattan. Williamsburg is located on the other side of East river in Brooklyn and the new trendy part of New York. Everyone who's into alternative stuff will feel right  at home here, since it isn't called the hipster mecca for nothing. The buildings are painted on with breathtaking graffitis, like the one in the picture above (my absolute favourite). Additionally, its full of small restaurants and shops.
It's a must go place for everyone!

Da dies bereits mein dritter Aufenthalt in New York war, fand ich es ganz toll mal nicht im berühmten, jedoch auch überfüllten Manhattan zu wohnen. Williamsburg liegt gerade auf der anderen Seite des East Rivers in Brooklyn und ist das neue Trend Quartiert von New York. Wessen Herz für allerlei Alternatives schlägt wird sich hier pudelwohl fühlen, denn es wird nicht umsonst als Hochburg des Hipstertums bezeichnet. Die Gebäude sind mit atemberaubenden Graffitis dekoriert, wie das auf dem obigen Bild (mein absoluter Liebling). Zudem wimmelt es nur von kleinen Restaurants und Shops.
In Williamsburg müsst ihr unbedingt mal gewesen sein!


Juliettes: Juliettes is a really cute restaurant in Williamsburg, Brooklyn. Since we were in the mood to have brunch (well, actually it was already to late to have breakfast anyway) my friend proposed to go to Juliettes. The menu had excellent choices, from salads to eggs to carpaccio. After lots of thoughts I decided to go for scrambled eggs with sausages and salad, which was absolutely delicious.
Not only was the food amazing, but also the ambiance. The ceiling was covered in plants which were hanging down to the floor. It reminded me a lot of a photo studio for the next vogue (a kinda forest meets fashion vibe).
Everything considered, we had a great time in a really lovely restaurant. I can only recommend it!

Juliettes ist ein sehr süsses Restaurant in Williamsburg, Brooklyn. Da wir Lust hatten zu Brunchen (naja eigentlich war es eh schon zu spät für Frühstück) schlug meine Freundin dieses Restaurant vor. Die Auswahl des Menüs war Top, von Salaten zu Eiern bis Carpaccio war alles dabei. Ich habe mich nach langem hin und her schliesslich für Rührei mit Wurst uns Salat entschieden, was suuuuper lecker war.
Nicht nur das Essen war Top, sondern auch die Atmosphäre. Die Decke war voller Pflanzen die in den Raum hinunter hingen, was mich sehr an ein Fotostudio für die nächste Ausgabe der Vogue erinnerte (im Stil Wald trifft Mode).
Alles in Allem war es ein super Brunch in einem echt tollen Restaurant, das ich euch nur weiterempfehlen kann!


Central Park: Central Park is such a stunning place, as I've always been fascinated by the fact that an enormous park was built right in the middle of a mega city. It's a place of quietness and relaxation, which is much needed when staying in such a busy city.
Together with my friends I strolled around the park for a while, took many pictures and just enjoyed the time. Sadly there was no snow at that time, as I really wanted to see it covered in snow for once. Well, at least I have a reason to visit again.

Central Park ist einfach mega. Ich war schon immer davon fasziniert, dass ein solch enormer Park mitten in einer Grosstadt errichtet wurde. Es ist ein wirklich friedlicher und ruhiger Ort an dem man sich super gut erholen kann, was echt notwendig ist in einer solch unruhigen Stadt.
Zusammen mit meinen Freunden bin ich für ein Weile im Central park herumgelaufen, habe Bilder geschossen und einfach die Zeit genossen. Es war zwar etwas schade dass es keinen Schnee hatte, da ich dies echt gerne mal gesehen hätte. Aber naja, dann hab ich wenigstens einen Grund ein weiteres Mal nach New York zu fliegen.


Obviously I had lots of other great moments but I really liked those places and hope that you did too.
See you soon again!

Natürlich gab es noch viele weitere tolle Momente, aber diese Orte haben mir echt gut gefallen und ich hoffe euch auch. Bis bald!

Love, Joel xx












You Might Also Like

0 comments

Popular Posts